rusconi-startseite-titel-history


News

2014/07/24

Remix

Single RUSCONI Remix

Find Chihiro`s World remixed by Alban Endlos here.

2014/07/23

Ystad

Poster-ListenforHeights

Rehearsals in Ystad start tomorrow, show will be on 30th.

Show all news


Press

“RUSCONI are a gang of little rascals from Switzerland. For them Jazz is not a museum, but an adventure playground.” Die ZEIT/DE, 2014

“It all fits.”        Downbeat/USA, 2013

“Un trio magique.” Aficia, FR, 2014

“This is how beautiful freedom can be.” Musik am Montag/DE, 2014

“.. Un OVNI musical
irradiant de beauté, de rêve et –
chose précieuse – d’humour.”
La tribune de Genève/CH, 2014

“Admittedly high and also supersonic”. Prague Post/CZ, 2013

“Unkonventionell, clever und smart.” NDR/DE, 2012

“C`est l`un des meilleurs trio du moment.” Paris Capitale/F, 2012

“Die Schweizer nennen sich zu Recht Klangforscher, erinnerten ein wenig an die jungen Pink Floyd.” Westdeutsche Zeitung/DE, 2012

“With their controlled, creative anarchy, Rusconi show yet another way to keep jazz alive.” Londonjazz/GB, 2012

“Grosse Töne.” Zueritipp/CH, 2012

“Noisige Rock-Band im Jazz-Triokostüm.” Jazzthing/DE, 2012

“This isn’t jazz probably, it’s a revolution.” Eclipsed, 2012

“eigenwillig, virtuos und innovativ” Popmonitor Berlin/DE, 2012

“Zwischen feinem Jazz und heftigen Ausbrüchen, zwischen präpariertem Klavier und humorvoller Urschrei-Therapie zum Mitmachen wurde deutlich, was mit  musikalisch offenem Geist alles möglich ist. ” RP Online/DE, 2011

“exciting, classy and full of energy.” Die Zeit/DE, 2010

“… Rusconi s’apprête à quitter la Suisse pour visiter le monde. Impressionnante tournée asiatique, européenne, américaine, pour une des révélations absolues du jazz d’ici. Eux-mêmes n’en reviennent pas. Et la douceur burlesque” Die Zeit/DE, 2010

“…Klavier, Kontrabass und Schlagzeug das aufregender und näher am Puls der Zeit kaum klingen könnte.” Zeitungshaus Bauer/DE, 2012

“Die Schweizer kreieren einen Sound, der bei aller Ekstase, die zwischenzeitlich aufkommt, immer glasklar, immer auf dem Punkt und schwebend leicht bleibt.” Herrmann/DE, 2012